Logo der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Rems-Murr-Kreises
 
Schriftgröße:   Schrift vergrößern  Schrift verkleinernSchrift kann nicht weiter verkleinert werden   
+ Navigation
- Navigation

Archiv: Nachrichten / Pressemitteilungen

Archiv der Jahre: [2020] [2019] [2018

Recyclinghof Waiblingen: Ab Freitag, 6. März kann wieder angeliefert werden

Nach weniger als vier Wochen Umbauphase ohne Betrieb öffnet der Recyclinghof Waiblingen am Freitag, 6. März wieder für Anlieferer von Wertstoffen.

Bereits abgeschlossen sind die Anlegung der neuen Parkplatzfläche sowie die Erweiterung der asphaltierten Fläche. Noch in Arbeit sind die Umzäunung inklusive der neuen Toranlagen, die Fahrbahn-Markierungen und die Beleuchtungsanlage. Um unnötigen Verkehr nach Kernen, Winnenden oder Weinstadt zu vermeiden wird der erweiterte Recyclinghof trotz der andauernden Arbeiten provisorisch wieder geöffnet. Die Öffnungszeiten sind unverändert dienstags von 14 bis 18 Uhr, freitags von 13 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr. Insbesondere an Samstagen kam es in der Vergangenheit zu Warteschlangen, die unter anderem den Verkehr zum angrenzenden Einzelhandel beeinträchtigt haben. Nun erhofft sich die AWRM durch die Umbaumaßnahmen eine Verbesserung der Verkehrssituation für die Anlieferer. Diese müssen sich in der Anfangszeit etwas umgewöhnen - so findet man die neue Einfahrt nun dort wo sich seither die Ausfahrt befand. Seitens der AWRM wird daher empfohlen aus Richtung Waiblinger Tor kommend gleich am ersten Kreisel rechts in die Düsseldorfer Straße abzubiegen. So kann man bequem als Rechtsabbieger in den Recyclinghof einfahren. Durch die neue Platzierung der Container ist es teilweise möglich näher an diese heranzufahren. Für Stoßzeiten gibt es im neuen Einfahrtsbereich rechts eine Parkfläche.
Generell gilt, dass man bei der Benutzung des Recyclinghofs vorsichtig fahren sollte und Rücksicht auf Andere nimmt. "Bitte achten Sie von Anfang an besonders auf die Grundregeln bei der Anlieferung von Wertstoffen und nehmen Rücksicht auf Fußgänger", so die AWRM. Auf allen Recyclinghöfen im Rems-Murr-Kreis gilt für Fahrzeuge Schrittgeschwindigkeit. Hierauf wird nochmals speziell hingewiesen.

Noch Fragen? Die Abfallberater der AWRM geben unter 07151 / 501-9535 gerne Auskunft. E-Mails können an info@awrm.de gesendet werden.