Logo der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Rems-Murr-Kreises
 
Schriftgröße:   Schrift vergrößern  Schrift verkleinernSchrift kann nicht weiter verkleinert werden   
+ Navigation
- Navigation

Styropor


Was mache ich mit Styroporteilen, z.B. vom Kauf eines Fernsehers?


Verpackungen aus Styropor gehören in die Gelbe Tonne. Größere Verpackungsteile können bei den Recyclinghöfen sowie auf den Wertstoffstationen der Deponien abgegeben werden. Baustyropor gehört zu den Baustellenabfällen und kann nur in der Restmülltonne oder an den Deponien entsorgt werden (gebührenpflichtig !).