Vesperboxen helfen bei der Müllvermeidung

Knallrot, praktisch und groß genug für Brot, Obst und Gemüse – das sind die Vesperboxen der AWRM. In Zusammenarbeit mit der Kreissparkasse Waiblingen lässt die Abfallwirtschaft des Rems-Murr-Kreises auch in diesem Jahr die beliebten Boxen an die Erstklässler im Rems-Murr-Kreis verteilen...

Bereits seit vielen Jahren arbeiten die AWRM und die Kreissparkasse hier Hand in Hand und sorgen so für mehr Nachhaltigkeit im Rems-Murr-Kreis.

Im Laufe eines Schülerlebens käme, bei Verwendung von Plastiktüten, Butterbrotpapier und Alufolie so einiges an unnötigem Müll zusammen. Durch die Nutzung der Vesperbox können die Kinder schon frühzeitig lernen, wie einfach es sein kann, auf diese Dinge zu verzichten. Eine perfekte Ergänzung zu den Vesperboxen stellen wiederbefüllbare Trinkflaschen dar.

Die Verteilung der Vesperboxen ist sicher eine gute Gelegenheit, um schon zu Anfang des Schuljahres auf das Thema Müll und dessen Vermeidung einzugehen. Gerne unterstützen hierbei auch die Schulberaterinnen der AWRM. Wer zum Beispiel Interesse an Unterrichtseinheiten zu den Themen Müllvermeidung und Wertstofftrennung hat oder vielleicht mit seiner Klasse einen Wertstoffhof besichtigen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 0 71 51 / 501 – 9537 melden.

Das Thema Mehrweg betrifft aber nicht nur die Kleinen, sondern uns alle. 770 Tonnen Verpackungsmüll täglich entstehen alleine in Deutschland durch Takeaway-Einwegverpackungen. Das gültige Verpackungsgesetzt soll dem ab Januar 2023 einen Riegel vorschieben. Ab diesem Zeitpunkt müssen Restaurants, Bistros und Cafés, die Speisen und Getränke zum Mitnehmen im Angebot haben auch Mehrwegverpackungen anbieten. Dies gilt auch, wenn Essen nach Hause geliefert wird. Weitere Informationen hierzu findet man auf der Internetseite der AWRM im Bereich Kampagnen und Projekte.

Mehr zum Inhalt Weniger zum Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Ihr Kontakt

Öffentlichkeitsarbeit

Weitere Informationen:

Stefanie Baudy
Tel.: 07151 501-950
Fax: 07151 501-9550
E-Mail: info@awrm.de

Zum Thema