Logo der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Rems-Murr-Kreises
 
Schriftgröße:   Schrift vergrößern  Schrift verkleinernSchrift kann nicht weiter verkleinert werden   
+ Navigation
- Navigation

Aufgaben der AWRM


Die AWRM ist eine selbstständige Kommunalanstalt des Rems-Murr-Kreises in der Rechtsform einer rechtsfähigen Anstalt des öffentlichen Rechts gemäß § 102a GemO Baden-Würrtemberg.
 
Der Rems-Murr-Kreis hat seine Aufgabe als öffentlicher Entsorgungsträger gem. § 20 KrWG i.V.m. § 6 Abs. 1 Landesabfallgesetz vollständig an die AWRM übertragen.

Die AWRM sorgt dafür, dass Abfälle eingesammelt und ordnungsgemäß verwertet bzw. entsorgt werden. Wir betreiben Müll- und Erddeponien, Sickerwasser-Reinigungsanlagen, Recyclinghöfe, Grünguthäckselplätze, Problemmüllsammelstellen, eine Biovergärungsanlage und das Umweltmobil.

Unsere Abfallberater informieren Sie über die Entsorgungstermine und geben Auskünfte und Tipps zu allen Fragen der Abfall- und Wertstofftrennung. Ergänzt wird dies durch Serviceangebote wie z.B. die Fundgrube für gebrauchte Waren oder den Geschirrmobilverleih.