Tonnen und Müllsäcke

Alles für die Tonne? Fast! Hier finden Sie wichtige Informationen rund um unsere im Rems-Murr-Kreis zur Verfügung stehenden Sammelgefäße. Dazu zählen die verschiedenen Größen und Abmessungen der Tonnen und zusätzlichen AWRM-Müllsäcke ebenso wie die Bestellung und Reinigung der Tonnen bis hin zur Frage, was bei nicht geleerten Tonnen zu tun ist.

Welche Größen gibt es?

Die passende Tonnengrößen richten sich nach der Anzahl der im Haushalt lebenden Personen. Tonnen und AWRM -Müllsäcke sind je nach Abfallart in verschiedenen Größen erhältlich:

Restmüll

Tonnen Personenzahl (Empfehlung):
60 Liter 4
80 Liter 6
120 Liter > 10
240 Liter > 20

 

Biomüll

Tonnen Personenzahl (Empfehlung):
80 Liter 4
120 Liter > 10
240 Liter > 20

 

Unser Tipp:

Für Restmüll hängt die passende Tonnengröße neben der Personenanzahl auch davon ab, ob im Haushalt Windelkinder oder Pflegebedürftige leben und entsprechend mehr Restmüll anfällt.

Unsere Empfehlung:

Für Biomüll empfehlen wir grundsätzlich eine 80 Liter Tonne pro Haushalt, wenn keine größeren Mengen an Gartenabfall entstehen.

Bitte beachten Sie:
Restmülltonnen und Biomülltonnen werden nur dann geleert, wenn eine gültige Gebührenmarke auf dem Tonnendeckel klebt.

Müllsäcke  
35 Liter Restmüllsäcke
70 Liter Restmüllsäcke
90 Liter Biomüllsäcke

AWRM-Müllsäcke.

wenn’s mal etwas mehr ist.

Sie haben mehr Müll, als in Ihre Tonne passt? Kein Problem! Für gelegentliche Mehrmengen können Sie unsere AWRM-Müllsäcke kaufen, die Sie einfach bei zur Abholung neben Ihre Tonne stellen. Praktisch: Die Abholung und Entsorgung sind damit auch gleich bezahlt.

Gelbe Tonne

Tonnen
240 Liter

 

Altpapier

Tonnen
240 Liter

 

Abmessungen und Volumen

Unsere Tonnen entsprechen der Euro-Norm. Die Abmessungen und maximalen Füllgewichte der verschiedenen Größen finden Sie in der folgenden Grafik.

Die Euro-Norm-Abfalltonnen

  60 Liter 80 Liter 120 Liter 240 Liter
T = Tiefe (cm) 52 53 56 74
B = Breite (cm) 45 45 50 58
H = Höhe (cm) 94 94 94 108
max. Füllgewicht (kg) 40 50 60 100

 

Bitte beachten Sie:
Für Hausverwaltungen und Gewerbetreibende mit entsprechend größeren Abfallmengen stehen Container zur Verfügung. 

Bestellung von Tonnen

Grundsätzlich werden Ihnen die Sammelgefäße für Restmüll, Biomüll und Altpapier vom Rems-Murr-Kreis kostenlos zur Verfügung gestellt. Gelbe Tonnen werden Ihnen vom Vertragspartner des Dualen Systems (DSD) nach deren Vorgaben zur Verfügung gestellt.

Sämtliche Tonnen bleiben im Eigentum der AWRM bzw. des DSD und werden nur zum Sammeln von Abfällen bzw. Wertstoffen ausgeliefert.

Bitte beachten Sie:
Die Tonnen dürfen weder zweckentfremdet noch über Kreisgrenzen hinaus mitgenommen werden. Eine Sachbeschädigung wird ggf. zur Anzeige gebracht.

Bestellung und Auslieferung/Abholung von Restmüll-, Biomüll- und Altpapiertonnen

Für Bestellungen oder Abmeldungen von Mülltonnen können Sie unser Online-Formular nutzen.
(15.09.2022) Lieferzeiten aktuell bis zu vier Wochen.

Bestellung und Auslieferung/Abholung von Gelben Tonnen

Für die Bestellung von Gelben Tonnen wenden Sie sich direkt an den Vertragspartner des Dualen Systems:
(15.09.2022): Lieferzeiten aktuell bis zu acht Wochen.

Ihr Ansprechpartner

REMONDIS Süd GmbH
71691 Freiberg am Neckar
Telefon: 07141 2772-0
freiberg@remondis.de

Bitte beachten Sie:

  • Bestellte Sammelgefäße werden an der von Ihnen angegebenen Adresse (Gehweg/Straßenrand) abgestellt. 
  • Abzuholende Sammelgefäße müssen an der von Ihnen angegebenen Adresse (nicht an evtl. vorhandenen Sammelstellen!) gut sichtbar bereitgestellt werden. 
  • Die Sammelgefäße müssen zur Abholung leer sein. 
  • Noch gültige Gebührenmarken müssen entfernt werden.

Aufträge werden in der Regel innerhalb von 10 Arbeitstagen (Montag – Freitag) erledigt. Gerade zum Jahreswechsel kommt es allerdings häufig zu Auftragsspitzen, so dass sich die Auslieferung bzw. Abholung entsprechend verzögern kann. Ein genauer Termin wird nicht mitgeteilt.

Bei Rückgabe bzw. Tausch der Sammelgefäße im laufenden Abrechnungsjahr kann der Restwert von Gebührenmarken anteilig erstattet werden. Hierzu werden die Reste der abgelösten Gebührenmarke und der Quittungsabschnitt benötigt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Was tun, wenn die Tonne nicht geleert wurde?

Wenn Ihre Tonne nicht geleert wurde, kann das verschiedene Gründe haben: 

  • Die Tonne hat keine oder die falsche  Gebührenmarke.
  • Die Tonne wurde nicht rechtzeitig (bis 06:00 Uhr) zur Abfuhr bereitgestellt.
  • Die Tonne war falsch befüllt. Informationen zur richtigen Entsorgung finden Sie in unserem  Abfall-ABC.
  • Die Tonne oder die Zufahrt war durch parkende Autos o.Ä. blockiert. In diesem Fall wird versucht, die Tonne zu einem späteren Zeitpunkt zu leeren. Sollte das nicht möglich sein, wird die Tonne zum nächsten regulären Leerungstermin laut Entsorgungskalender geleert.
  • Ist die Zufahrt wegen einer Baustelle nicht möglich, werden in der Regel Sammelplätze für die Leerung der Tonnen eingerichtet. Wenden Sie sich hierzu an Ihre Stadt- oder Gemeindeverwaltung.
  • Die Tonne war zu schwer. Bitte beachten Sie die maximal zulässigen Füllgewichte.
  • Der reguläre Leerungstermin wurde wegen eines Feiertags verschoben. Diese Verschiebungen sind in Ihrem Entsorgungskalender berücksichtigt und mit einem roten Ausrufezeichen gekennzeichnet.
  • Bei nicht geleerten Biotonnen sind häufig Störstoffe der Grund, die vom Metalldetektor des Müllfahrzeugs erkannt wurden. Ein roter Hinweiszettel auf der Biotonne weist darauf hin, dass die Störstoffe nicht auf den ersten Blick erkennbar sind. Die Biotonne kann erst geleert werden, wenn die Störstoffe entfernt wurden.

Wenn die oben genannten Gründe ausgeschlossen werden können und Ihre Tonne trotzdem nicht geleert wurde, wenden Sie sich bitte umgehend an den zuständigen Entsorger oder die Abfallberatung der AWRM.

Reinigung der Tonnen

Um unangenehme Gerüche zu vermeiden, müssen Tonnen regelmäßig gereinigt werden. Wir haben für Sie eine Übersicht mit Unternehmen zusammengestellt, die eine Reinigung von Müllbehältern im Rems-Murr-Kreis anbieten.

Diese Übersicht erfolgt ohne Wertung in alphabetischer Reihenfolge und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie Ihren Betrieb in unsere Übersicht aufnehmen oder Änderungen an Ihren bestehenden Eintragungen vornehmen lassen möchten, senden Sie uns einfach eine E-Mail an webmaster@awrm.de.

Cleansmen GmbH

Vogelsangstraße 48 
71336 Waiblingen 
Tel: 07146 2 84 69-92 
Fax: 07146 2 84 69-93 
E-Mail: info@cleansmen.de 
www.cleansmen.de

MR Hausdienstleistungen GmbH

Maybachstraße 15 
71397 Leutenbach 
Tel: 07195 5 90 92-85 
Fax: 07195 5 90 92-86 
E-Mail: info@mrhausdienstleistungen.de 
www.mr-hausdienstleistungen.de

Tonnenblitz – professionelle Behälterreinigung

Azenbergstraße 43b 
70174 Stuttgart und 
Hofener Straße 60 
70736 Stuttgart 
Tel: 0711 5 91 07 30
www.tonnenblitz.de
www.biotonnenreinigung.de

Mehr zum Inhalt Weniger zum Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Rufen Sie uns an

07151 501-9535

Weitere Informationen:

Mo – Mi 08:30 – 12:00, 13:30 – 16:00 Uhr
Do 08:30 – 12:00, 13:30 – 18:00 Uhr
Fr 08:30 – 12:00 Uhr

Weitere Infos zum Thema

Abfall-Abc

Was gehört wo rein?

Zum Thema