Logo der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Rems-Murr-Kreises
 
Schriftgröße:   Schrift vergrößern  Schrift verkleinernSchrift kann nicht weiter verkleinert werden   
+ Navigation
- Navigation

Das Müllgebührensystem im Rems-Murr-Kreis

Zweck der Müllgebühren

Die Müllgebühren dienen der Finanzierung der öffentlichen Einrichtung Abfallentsorgung und sind in der jeweils gültigen Abfallwirtschaftssatzung festgeschrieben.Für Gewerbe und Haushalte besteht ein Anschlusszwang an die öffentliche Müllabfuhr (§3 Abfallwirtschaftssatzung).

Zusammensetzung der Müllgebühren

Die Müllgebühren setzen sich aus einer jährlichen Grundgebühr und einer Leerungsgebühr für Rest- und Biomülltonnen zusammen. Die Grundgebühr richtet sich nach der Personenzahl im Haushalt, die Leerungsgebühr wird durch den Kauf von Müllmarken beglichen.


Weitere Gebühren können anfallen bei