Logo der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Rems-Murr-Kreises
 
Schriftgröße:   Schrift vergrößern  Schrift verkleinernSchrift kann nicht weiter verkleinert werden   
+ Navigation
- Navigation

Rekultivierung auf der Deponie Schorndorf - ab 12. April bleibt die Grüngutannahme geschlossen

Die Rekultivierung von stillgelegten Deponien stellt nicht nur einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz dar, sondern ist auch gesetzlich vorgeschrieben. Schon jetzt sind die Vorbereitungen für diese Baumaßnahme auf der Deponie in Schorndorf in vollem Gange. Wegen des benötigten Platzbedarfs und aus Gründen der Verkehrssicherheit kann ab dem 12. April die Fläche zur Grüngutannahme voraussichtlich bis Ende 2022 nicht mehr genutzt werden.

Abgabemöglichkeiten für Grüngut sind trotz des vorübergehenden Wegfalls der Annahmestelle genügend vorhanden. So wurden die Öffnungszeiten der Häckselplätze Schorndorf-Haubersbronn und Weiler für die Zeit der Baumaßnahmen, die bis mindestens Ende 2022 andauern werden, erweitert. Außer an Montagen können die beiden Plätze während der warmen Jahreszeit im täglichen Wechsel zur Grüngutabgabe genutzt werden. Samstags sind dann beide Plätze geöffnet. Selbstverständlich können auch alle anderen Grüngutsammelplätze im Kreis genutzt werden.

Das Angebot der Grüngutsammelplätze gilt allerdings nur für Privatanlieferer. Gewerbetreibende müssen auf die Deponien Kaisersbach oder Winnenden ausweichen bzw. die Angebote von anderen Annahmestellen nutzen.

Auch Kompost kann künftig in Schorndorf nicht mehr geholt werden. Grünkompost und Biokompost in Säcken ist auf den Deponien Kaisersbach und Winnenden erhältlich. Biokompost als lose Ware auf der Deponie in Backnang-Steinbach.

Die Öffnungszeiten der Schorndorfer Häckselplätze sind ab 12. April 2021 wie folgt:
Von März bis November: Schorndorf-Weiler: dienstags und donnerstags von 13 bis 16:30 Uhr, samstags von 11 bis 16 Uhr; Schorndorf-Haubersbronn: mittwochs und freitags von 13 bis 16:30 Uhr, samstags von 11 bis 16 Uhr
Von Dezember bis Februar: Schorndorf-Weiler: dienstags von 13 bis 16:30 Uhr, samstags von 12 bis 16 Uhr; Schorndorf-Haubersbronn: mittwochs von 13 bis 16:30 Uhr, samstags von 12 bis 16 Uhr